The Walking Dead

Das Spiel schreibt die Geschichte der TV-Serie weiter

  • Vote:
    7,0 (89)
  • Kategorie:

    Adventure-Spiele

  • Arbeitet unter:

    Windows 8 / Windows 7 / Windows Vista / Windows XP

  • Programm in:Bei Englisch
  • Programm-Lizenz:Vollversion

'The Walking Dead' von Telltale Games ist ein Adventure-Spiel, das auf den gleichnamigen Comics von Robert Kirkman und Tony Moore basiert. Der Spieler schlüpft in die Rolle des Mörders Lee, der auf dem Rücksitz eines Polizeiwagens sitzt, um seine Haftstrafe anzutreten. Doch plötzlich kracht ein anderes Fahrzeug frontal in den Wagen, Lee verliert das Bewusstsein. Als er wieder zu sich kommt, hat er zwar seine Freiheit wieder, muss jedoch feststellen, dass sich seine Situation dadurch nicht zum Besseren gewendet hat: Irgendetwas hat einen Großteil der Bevölkerung in blutrünstige Zombies verwandelt – die Welt, die wir einst kannten, existiert nicht mehr. Glücklicherweise trifft Lee bald auf eine Gruppe von Überlebenden, denen er sich anschließt. Vor allem das junge Mädchen Clementine wird für Lee wichtig, als er immer mehr eine Vater-Rolle für sie übernimmt, nachdem ihre Eltern verschwunden sind.

Anders als in den meisten Spielen mit ähnlicher Szenerie steht bei 'The Walking Dead' nicht die Action im Vordergrund. Stattdessen ist der Fokus auf die zwischenmenschlichen Beziehungen der Überlebenden gerichtet. In filmreif inszenierten Szenen und Action-Sequenzen wird man immer wieder dazu aufgefordert, aus verschiedenen Antwort- oder Handlungsmöglichkeiten zu wählen. Oft muss man unter Zeitdruck schwierige Entscheidungen treffen, die entscheidende Konsequenzen auf den weiteren Spielverlauf haben können. Beispielsweise gibt es eine Szene, in der zwei Mitglieder seiner Gruppe gleichzeitig von Zombies attackiert werden, jedoch nur Zeit bleibt, eine Person von beiden zu retten. Dass das Spiel einen immer wieder vor solche moralischen Dilemmata stellt, einen zwingt, Entscheidungen zu treffen, die kein Mensch treffen möchte, ist eine der großen Stärken von 'The Walking Dead'. Das Gewicht der eigenen Handlung wird zusätzlich dadurch verstärkt, dass das Spiel nach jeder wichtigen Entscheidung sofort speichert. Oft fragt man sich, in wie fern die Erzählung anders verlaufen wäre, wenn man anders gehandelt hätte. Oft bereut man die getroffenen Entscheidungen. Zu wissen, dass man als Spieler selbst die Verantwortung über das Schicksal der glaubhaft dargestellten Charaktere hat, sorgt dafür, dass man immer tiefer in den Bann der Geschichte gezogen wird. Bestimmte Charaktere werden einem immer sympathischer, gegen andere entwickelt man einen regelrechten Hass. Erwähnenswert ist außerdem die durchweg gelungene Grafik, der es gelingt, die Atmosphäre der Comics sehr gut einzufangen.

Alles in allem ist 'The Walking Dead' ein wirkliches Ausnahmespiel, irgendwo zwischen Action-Adventure und interaktivem Film angesiedelt. Jeder Mensch, der ansatzweise etwas mit handlungsintensiven Computerspielen oder der Zombie-Thematik anfangen kann, sollte es unbedingt antesten.

Vorteile

  • Geniale Atmosphäre
  • Jede Handlung hat Konsequenzen
  • Glaubhafte Charakthere
  • Spannende Geschichte
  • Gelungene Comic-Grafik

Nachteile

  • Steuerung in Action-Sequenzen teils etwas holperig

Free alternatives to The Walking Dead

User Meinungen auf The Walking Dead